PatZner

Das Rätsel-, Diskussions- und Quassel-Forum.
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  Login  

Teilen | 
 

 Theorienwerkstatt

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter
AutorNachricht
dasblauemaedchen
Neuling
Neuling
avatar

Anzahl der Beiträge : 21
Anmeldedatum : 22.02.10
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: Theorienwerkstatt   Mi Feb 24, 2010 3:09 am

PsYchO_LoGiC schrieb:
z.b. freerun3, freerun4, usw. und freerun_c,...
damit hab ich mich auch schon erfolglos abgequält. gut, war ich wenigstens nicht die einzigste ^.^

PsYchO_LoGiC schrieb:

achja, der webseitentitel bei die-zeit-wird-knapp lautet DZWK. vielleicht hat das ja was zu zun.
mich hats noch zu einem kunstverein in Dresden geführt. der aber sowas von oog schien, daß ich nicht weiter rumgeklickt habe...
Zitat :
heißt fdh.f4v
und da rate ich auch noch. was könnte das sein, fdh? friß-die-hälfte???
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
PsYchO_LoGiC
Neuling
Neuling
avatar

Anzahl der Beiträge : 35
Anmeldedatum : 22.02.10
Alter : 30

BeitragThema: Re: Theorienwerkstatt   Mi Feb 24, 2010 11:11 am

dasblauemaedchen schrieb:

Zitat :
heißt fdh.f4v
und da rate ich auch noch. was könnte das sein, fdh? friß-die-hälfte???
lol Smile
bin auch noch am rätseln. hab mir schon überlegt, dasses evtl von freerun_d in hamburg kommt. is ja das gleiche video, nur verschiedene auflösungen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Theorienwerkstatt   Mi Feb 24, 2010 11:29 am

Ich denke, dass es dazu auch noch mehr Videos gibt. Und ich hab das Gefühl, dass es nicht nur Videos aus Hamburg sind. Denn die Mails mit dem Hinweis: Achte auf die Zeichen in deiner Umgebung

sind ja zu verschiedene Empfänger in verschiedenen Städten gesendet worden. Gibt bestimmt wieder was zum rausfinden.
Nach oben Nach unten
Chrono
Neuling
Neuling
avatar

Anzahl der Beiträge : 17
Anmeldedatum : 22.02.10
Alter : 31
Ort : Weilburg

BeitragThema: Re: Theorienwerkstatt   Mi Feb 24, 2010 12:17 pm

Mir ist da eine Kleinigkeit über den Weg gelaufen...
Ich war gerade noch einmal auf Omegas Blog, da gibt es doch dieses Foto, ein großes "verunstaltetes" Plakat von "Ranga Yogeshwar", die Worte "...AUF'S MAUL!?" dazugesprayt...
Ranga Yogeshwar ist unter anderem Moderator von "Quarks & Co.", einem Forschungs- und Wissenschaftsmagazin. Will Omega damit vielleicht seinen Hass auf Forschung und Wissenschaft ausdrücken? Immerhin heißt die Überschrift seines Posts "Ganz genau so", was meiner Meinung nach die Aussage des Photos bekräftigen soll. Wie steht ihr dazu?
Ich habe mal einen Kommentar dazu geschrieben, vielleicht reagiert er ja darauf...

Könnte ja bedeuten, dass Omega schlechte Erfahrungen mit dem Thema Forschung gemacht hat, was unsere Vermutungen bestätigen würde, dass er selbst einmal Patient war...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Auraya
Azubi
Azubi


Anzahl der Beiträge : 133
Anmeldedatum : 16.02.10

BeitragThema: Re: Theorienwerkstatt   Mi Feb 24, 2010 12:19 pm

Also, was ich definitiv sagen kann, ist, dass das eine Video mit dem auf den Geländern herumlaufen in Hamburg-Altona aufgenommen wurde (an dieser Stelle vielen Dank an lpw und BigMaexle aus dem Civforum Very Happy). Siehe hier: http://maps.google.de/?ie=UTF8&ll=53.544193,9.951687&spn=0.0024,0.00449&t=h&z=18
Das letzte Video ist ebenfalls aus Hamburg, wie wir ja anhand des Hinweises auf die Illegalerie festgestellt haben.
Er hat also mindestens einen Monat in Hamburg verbracht (die ungefähre Zeitspanne zwischen den Zeitpunkten, an denen er die Videos reingestellt hat), wenn er die Videos nicht schon viel früher aufgenommen hat (wüsste aber keinen Grund dazu). Mich würde es nicht wundern, wenn seine restlichen Videos ebenfalls Hamburg zeigen und er dementsprechend da wohnt.
Denn für mich persönlich ist der "Achte auf die Zeichen in deiner Umgebung"-Hinweis schon wieder hinfällig. Ich schätze, er war allein für das Puzzle gedacht und bezog sich auf die versteckten Symbole und deren Entsprechung auf den Psycho-Tests (die "Zeichen in der Umgebung").

EDIT @ Crosspost von Chrono: Die Idee find ich super! *Daumen hoch* Damit hätten wir dann auch den Hauch einer Verbindung von Omega zum Seth-Projekt. Ich bin ja immer noch am Rätseln, was es damit auf sich hat. *grübel* Meine favorisierte Theorie ist im Moment, dass das Seth-Projekt heimlich weitergeführt wurde und er dort Proband war/ist. Denn offensichtlich haben wir die Akten ja von ihm bekommen (durch die Hinweise in den Akten sind wir auf seine Seite gestoßen), und er muss da ja auch irgendwie rangekommen sein. Da würde deine Vermutung prima reinpassen. Smile
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lairosiel
Azubi
Azubi
avatar

Anzahl der Beiträge : 148
Anmeldedatum : 22.02.10
Alter : 30
Ort : Passau

BeitragThema: Re: Theorienwerkstatt   Mi Feb 24, 2010 12:22 pm

Chrono schrieb:
Mir ist da eine Kleinigkeit über den Weg gelaufen...
Ich war gerade noch einmal auf Omegas Blog, da gibt es doch dieses Foto, ein großes "verunstaltetes" Plakat von "Ranga Yogeshwar", die Worte "...AUF'S MAUL!?" dazugesprayt...
Ranga Yogeshwar ist unter anderem Moderator von "Quarks & Co.", einem Forschungs- und Wissenschaftsmagazin. Will Omega damit vielleicht seinen Hass auf Forschung und Wissenschaft ausdrücken? Immerhin heißt die Überschrift seines Posts "Ganz genau so", was meiner Meinung nach die Aussage des Photos bekräftigen soll. Wie steht ihr dazu?
Ich habe mal einen Kommentar dazu geschrieben, vielleicht reagiert er ja darauf...

Könnte ja bedeuten, dass Omega schlechte Erfahrungen mit dem Thema Forschung gemacht hat, was unsere Vermutungen bestätigen würde, dass er selbst einmal Patient war...

für mich war dieses "ganz genau so" eher ne anspielung auf das gesamte "wie gehen sie mit schwächeren um? aufs Maul???"
- ganz genau so wird mit den Schwachen umgegangen - Unterdrückung der Schwächeren/Kinder, seine Vergangenheit?
Die Theorie von dir passt natürlich dann trotzdem dazu, wenn z.B. Experimente mit den Betroffenen gemacht wurden ..
*rumblubbel*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.osaft.eu
Chrono
Neuling
Neuling
avatar

Anzahl der Beiträge : 17
Anmeldedatum : 22.02.10
Alter : 31
Ort : Weilburg

BeitragThema: Re: Theorienwerkstatt   Mi Feb 24, 2010 1:10 pm

Mich lässt das Gefühl nicht los, dass Omega in irgendeiner Form zumindest Kontakt zu Ärzten / Wissenschaftlern hatte. Auf dem Photo des Posts "Talkabout walkabout" ( http://ichsehetwaswasdunichtsiehst.de/?p=158 ) sieht man eine Schwarzweiß-Zeichnung eines Mannes (der Kleidung nach zu urteilen offensichtlich eine Art Arzt / Wissenschaftler), mit einer Sprechblase, welche das Omega beinhaltet... demnach ein "Arzt", der über Omega spricht, was meine Theorie von zuvor weiter bestätigen würde.
Ich denke, dieser "Kontakt" zur Wissenschaft (auf welche Art und Weise auch immer) hat ihn verstört...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
kaja
Neuling
Neuling
avatar

Anzahl der Beiträge : 16
Anmeldedatum : 24.02.10

BeitragThema: Re: Theorienwerkstatt   Mi Feb 24, 2010 2:51 pm

das bild ist uns auch aufgefallen und wir haben denselben schluss gezogen, dass omega vermutlich kontakt zu einem arzt o. ä. hatte, weshalb wir in einem kommentar mal frech gefragt haben, was der so erzählt hat...

EDIT: bisher keine antwort!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
PsYchO_LoGiC
Neuling
Neuling
avatar

Anzahl der Beiträge : 35
Anmeldedatum : 22.02.10
Alter : 30

BeitragThema: Re: Theorienwerkstatt   Mi Feb 24, 2010 3:03 pm

mir is auch noch was aufgefallen. und zwar gibts bei ichsehetwaswasdunichtsiehst zwei bilder mit der überschrift "Know your enemies". man sieht hier nen kerl mit augenklappe und dem omega auf dem shirt. soll das etwa heißen, dass omega ein feind von irgendjemandem ist?

EDIT:
hab ihm mal nen comment darüber hinterlassen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mikay_Miles
Bürohilfe
Bürohilfe
avatar

Anzahl der Beiträge : 94
Anmeldedatum : 18.02.10
Alter : 29
Ort : Leipzig

BeitragThema: Re: Theorienwerkstatt   Mi Feb 24, 2010 3:08 pm

von wem ist denn das Ende kein Fein fragen wir mal so ^^

mir ist aufgefallen das der Link zu dem "Aufs Maul" Bild auf der ich seh etwas..usw....seite ganz anders ist als der auf der direkte ueberdosenseite..hat das was zu sagen oder muss das so sein?

ISEWDNS seite:

http://ueberdose.de/d/977490-1/df+137_001.jpg

UEBERDOSE seite
http://ueberdose.de/projects/archiv/updatearchiv/07_oktober/

vielleicht haben die Zahlen bei unserer seite ja etwas zu bedeuten
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.vergessenlassen.de.tl
kleinerHeldt
Bürohilfe
Bürohilfe


Anzahl der Beiträge : 96
Anmeldedatum : 19.02.10

BeitragThema: Re: Theorienwerkstatt   Mi Feb 24, 2010 3:33 pm

Mikay_Miles schrieb:
von wem ist denn das Ende kein Fein fragen wir mal so ^^

mir ist aufgefallen das der Link zu dem "Aufs Maul" Bild auf der ich seh etwas..usw....seite ganz anders ist als der auf der direkte ueberdosenseite..hat das was zu sagen oder muss das so sein?

ISEWDNS seite:

http://ueberdose.de/d/977490-1/df+137_001.jpg

UEBERDOSE seite
http://ueberdose.de/projects/archiv/updatearchiv/07_oktober/

vielleicht haben die Zahlen bei unserer seite ja etwas zu bedeuten

Nette Idee, aber leider falsch. Wenn du auf der Archivseite das Bild anklickst und dann dir die Webadresse des Bildes kopierst kommst du genau zu der Webadresse, die Omega benutzt hat.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mikay_Miles
Bürohilfe
Bürohilfe
avatar

Anzahl der Beiträge : 94
Anmeldedatum : 18.02.10
Alter : 29
Ort : Leipzig

BeitragThema: Re: Theorienwerkstatt   Mi Feb 24, 2010 3:47 pm

hmm nungut aber ist euch vielleicht auch aufgefallen dass,das bild auf der isewdns seite den linknamen menetekel trägt übersetzt heißt das soviel wie:

Als Menetekel [meneˈteːkəl] bezeichnet man eine unheilverkündende Warnung, einen ernsten Mahnruf oder ein Vorzeichen drohenden Unheils. ...

wir müssen uns also in Acht nehmen denke ich
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.vergessenlassen.de.tl
kaja
Neuling
Neuling
avatar

Anzahl der Beiträge : 16
Anmeldedatum : 24.02.10

BeitragThema: Re: Theorienwerkstatt   Mi Feb 24, 2010 4:28 pm

PsYchO_LoGiC schrieb:
mir is auch noch was aufgefallen. und zwar gibts bei ichsehetwaswasdunichtsiehst zwei bilder mit der überschrift "Know your enemies". man sieht hier nen kerl mit augenklappe und dem omega auf dem shirt. soll das etwa heißen, dass omega ein feind von irgendjemandem ist?

EDIT:
hab ihm mal nen comment darüber hinterlassen

vllt. heißt es auch, dass er selbst sein eigener feind ist??
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mikay_Miles
Bürohilfe
Bürohilfe
avatar

Anzahl der Beiträge : 94
Anmeldedatum : 18.02.10
Alter : 29
Ort : Leipzig

BeitragThema: Re: Theorienwerkstatt   Mi Feb 24, 2010 4:47 pm

wenn er das denn wirklich selbst sein sollte ("Know your enemies"), dann würde es wohl auch vom alter passen das es ein ehemaliger patient des seth-programms ist.
so lange haare,nen langen vollbart-assoziiert man ja eher mit nem alten mann.

bliebe nur immernoch zu klären was das seth-programm war/ist(?)
und ob es vielleicht der grund für die augenklappe ist,vielleicht die behandlungsmethoden!?
selbstschutz?
vielleicht wollte er nichtmehr sehen was er gesehen hat?

mein männlein meinte das ihm zu dem bild sofort solid snake aus metal gear solid einfiel- eine spielereihe in dem es um verschwörungen geht.

im aktuellsten teil ist solid snake bereits ein alter mann-gebeutelt vom leben- mit langen haaren und ner augenklappe. kann aber auch Meta sein wenn ja sorry ^.^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.vergessenlassen.de.tl
Chrono
Neuling
Neuling
avatar

Anzahl der Beiträge : 17
Anmeldedatum : 22.02.10
Alter : 31
Ort : Weilburg

BeitragThema: Re: Theorienwerkstatt   Mi Feb 24, 2010 5:00 pm

Ich habe gerade etwas interessantes gefunden. Vielleicht ist diese Sache mit der Augenklappe, also der Einäugigkeit auch ein Symbol. Ebenso gibt es ja auch noch den Blog-Post mit diesem Twinkle-Eye-Bild. Und zwar hab ich folgendes gefunden:

"Der Einäugige (auf einem Auge blind) kann manchmal auf Fehler hinweisen, die man noch nicht bemerkt hat; danach muss man im realen Leben suchen und sie beseitigen, damit man nicht scheitert. Oft erkennt man darin aber auch die Warnung, die Dinge und Personen nicht zu einseitig zu betrachten, weil man sonst ein falsches Bild davon erhält. Alte Traumbücher sehen in diesem Symbol nach den Hinweis, daß man Gefahr läuft, betrogen zu werden."

Sollen diese Bilder uns als Warnung dienen? Geht auch heute noch eine Gefahr von dem Seth-Programm aus?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lairosiel
Azubi
Azubi
avatar

Anzahl der Beiträge : 148
Anmeldedatum : 22.02.10
Alter : 30
Ort : Passau

BeitragThema: Re: Theorienwerkstatt   Mi Feb 24, 2010 5:18 pm

Chrono schrieb:
Ich habe gerade etwas interessantes gefunden. Vielleicht ist diese Sache mit der Augenklappe, also der Einäugigkeit auch ein Symbol. Ebenso gibt es ja auch noch den Blog-Post mit diesem Twinkle-Eye-Bild. Und zwar hab ich folgendes gefunden:

"Der Einäugige (auf einem Auge blind) kann manchmal auf Fehler hinweisen, die man noch nicht bemerkt hat; danach muss man im realen Leben suchen und sie beseitigen, damit man nicht scheitert. Oft erkennt man darin aber auch die Warnung, die Dinge und Personen nicht zu einseitig zu betrachten, weil man sonst ein falsches Bild davon erhält. Alte Traumbücher sehen in diesem Symbol nach den Hinweis, daß man Gefahr läuft, betrogen zu werden."

Sollen diese Bilder uns als Warnung dienen? Geht auch heute noch eine Gefahr von dem Seth-Programm aus?

Auge?
Osiris war der Bruder von Seth, Osiris ist der ägyptische Gott des Jenseits, der Wiedergeburt und der Toten, sprich das Ende.. Osiris heißt Sitz des Auges..
ich glaube, dass hatten wir in einem der threads schon mal, oder ?

hab auch nochmal wegen Seth geguckt..

Zitat :

Seth selbst bezeichnet sich als Energiepersönlichkeitskern, der nicht mehr physisch zentriert ist..[..]
Ein zentrales Thema, das sich durch die Sethbücher zieht, ist die "multidimensionale Persönlichkeit". Jeder existiert auch in anderen Realitäten und anderen Dimensionen, und das Selbst, das man als das Ich oder Ego kennt, ist nur ein Ausschnitt einer umfassenderen Wesenheit. Diese Wesenheit ist nicht mit der Persönlichkeit, dem Ich, gleichzusetzen. [..]
Laut Seth sind auch latente Ereignisse real, nur werden sie nicht in unsere materielle Welt umgesetzt. Es gibt wahrscheinliche Welten, und in diesen wahrscheinlichen Welten gibt es wahrscheinliche Selbst. Jeder Mensch hat "Gegenstücke" in anderen Realitätssystemen, nicht etwa identische Selbst oder Zwillinge, sondern andere Selbst, die Teil unserer Wesenheit sind und Fähigkeiten auf andere Weise entwickeln, als wir das im Lebensalltag tun[..]

hui hui... geek
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.osaft.eu
Mikay_Miles
Bürohilfe
Bürohilfe
avatar

Anzahl der Beiträge : 94
Anmeldedatum : 18.02.10
Alter : 29
Ort : Leipzig

BeitragThema: Re: Theorienwerkstatt   Mi Feb 24, 2010 5:20 pm

http://ichsehetwaswasdunichtsiehst.de/wp-content/uploads/2010/02/bearmter-baum_revalerstrasse_gesamt_berlin-friedrichshain.jpg

schaut euch mal die url an vielleicht ein hinweis das ein berliner mal hinschauen sollte
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.vergessenlassen.de.tl
Lairosiel
Azubi
Azubi
avatar

Anzahl der Beiträge : 148
Anmeldedatum : 22.02.10
Alter : 30
Ort : Passau

BeitragThema: Re: Theorienwerkstatt   Mi Feb 24, 2010 5:24 pm

Mikay_Miles schrieb:
http://ichsehetwaswasdunichtsiehst.de/wp-content/uploads/2010/02/bearmter-baum_revalerstrasse_gesamt_berlin-friedrichshain.jpg

schaut euch mal die url an vielleicht ein hinweis das ein berliner mal hinschauen sollte

heißt auch auf der originalseite so, is einfach nur der ort, wo das bild gemacht wurde, gesamt, weil die andern bilder ausschnitte auf der seite zeigen und in diesem bild der gesamte baum
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.osaft.eu
kaja
Neuling
Neuling
avatar

Anzahl der Beiträge : 16
Anmeldedatum : 24.02.10

BeitragThema: Re: Theorienwerkstatt   Mi Feb 24, 2010 5:36 pm

Lairosiel schrieb:
Mikay_Miles schrieb:
http://ichsehetwaswasdunichtsiehst.de/wp-content/uploads/2010/02/bearmter-baum_revalerstrasse_gesamt_berlin-friedrichshain.jpg

schaut euch mal die url an vielleicht ein hinweis das ein berliner mal hinschauen sollte

heißt auch auf der originalseite so, is einfach nur der ort, wo das bild gemacht wurde, gesamt, weil die andern bilder ausschnitte auf der seite zeigen und in diesem bild der gesamte baum

kann auch nichts auffälliges erkennen, außer dass neben dem baumstamm ein kaninchen grinst... albino
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Chrono
Neuling
Neuling
avatar

Anzahl der Beiträge : 17
Anmeldedatum : 22.02.10
Alter : 31
Ort : Weilburg

BeitragThema: Re: Theorienwerkstatt   Mi Feb 24, 2010 10:06 pm

LEUTE!
In Omegas Blog gab es einen Kommentar von einer "Floh", mit dem Homepage-Link:

http://flohs-zirkus.de/

Schaut Euch das mal an, scheint der nächste Schritt zur Lösung des Rätsels zu sein!!!

EDIT: Unter http://ichsehetwaswasdunichtsiehst.de/?p=147 hab ich den Post von "floh" gefunden, einfach auf seinen Namen klicken!


Zuletzt von Chrono am Mi Feb 24, 2010 10:37 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Third
Neuling
Neuling


Anzahl der Beiträge : 14
Anmeldedatum : 14.02.10
Ort : Nürnberg

BeitragThema: Re: Theorienwerkstatt   Mi Feb 24, 2010 10:36 pm

unser omega hat nun anscheinend auch einen vornamen "jan"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Blume
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 234
Anmeldedatum : 13.02.10
Alter : 31
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: Theorienwerkstatt   Mi Feb 24, 2010 10:46 pm

ich hab floh jetzt mal ne mail geschrieben. Wink

Zitat :
und ihr könnt mir schreiben: ich [at] flohs [minus] zirkus [punkt] de
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://patzner.forumieren.de
Chrono
Neuling
Neuling
avatar

Anzahl der Beiträge : 17
Anmeldedatum : 22.02.10
Alter : 31
Ort : Weilburg

BeitragThema: Re: Theorienwerkstatt   Mi Feb 24, 2010 10:48 pm

Ich auch, ich hab sie mal gefragt, ob sie mir ein wenig mehr über Jan (Omega) erzählen kann, bzw. ob sie denn derzeit Kontakt zu ihm hat,
weil ich der Meinung bin, dass er dringend Hilfe benötigt...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Volturi
Neuling
Neuling
avatar

Anzahl der Beiträge : 10
Anmeldedatum : 22.02.10
Alter : 29
Ort : München

BeitragThema: Re: Theorienwerkstatt   Mi Feb 24, 2010 10:50 pm

Omegas E-Mail habt ihr bestimmt auch schon entdeckt...? -> http://flohs-zirkus.de/?p=117

Edit: Hört sich wirklich interessant an... Und das hier erklärt dann auch wohl unser 'Zeichen': "In meinem Kopf explodierte ein Riesenrad. Überall Feuer und schreiende Menschen, die wegrannten. Und immer wieder dieses Riesenrad und der Knall einer Explosion. (...)Ich klebe immer wieder dasselbe Motiv, um meine Erinnerung an diese Sequenz, die ich in der Nacht sah, wachzuhalten. "
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://htp://volturi.blog.de
cappulady
Neuling
Neuling
avatar

Anzahl der Beiträge : 22
Anmeldedatum : 14.02.10
Alter : 44
Ort : Osnabrück

BeitragThema: Re: Theorienwerkstatt   Mi Feb 24, 2010 11:02 pm

Ich habe ihr auch geschrieben. Ja, dann lasst uns mal alle zusammen den Mann suchen, gell? Cool
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Theorienwerkstatt   

Nach oben Nach unten
 
Theorienwerkstatt
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 3Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
PatZner :: Archiv :: Die Zeit wird knapp :: Gelöste Rätsel-
Gehe zu: