PatZner

Das Rätsel-, Diskussions- und Quassel-Forum.
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  Login  

Teilen | 
 

 im haus > die wand

Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
michelle
Azubi
Azubi
avatar

Anzahl der Beiträge : 100
Anmeldedatum : 25.02.10
Ort : Schweiz

BeitragThema: im haus > die wand   Do März 04, 2010 11:21 am

die wand: http://www.michellesenn.com/wand.jpg

was wir zu der wand schon rausgefunden haben:

Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
baffie
Bürohilfe
Bürohilfe


Anzahl der Beiträge : 53
Anmeldedatum : 15.02.10

BeitragThema: Re: im haus > die wand   Do März 04, 2010 11:35 am

yemaija schrieb:
was wir zu der wand schon rausgefunden haben:

es handelt sich hier um die probanden aus den akten. jeder von ihnen hat rund um ihn bilder eines unglücks gepinnt. bei einigen probanden ist eine auflistung von namen dabei. davon sind einige namen rot gekennzeichnet. dies scheinen unglücke zu sein, welche verhindert werden konnten. zeitlich liegen diese auch immer etwa in der untersuchungszeit der probanden

Sebastian Dreyer
kennedy-attentat


Nur kurze Nachfrage:
Du schreibst, es geht um Unglücke die verhindert wurden ... nun wurde Kennedy aber 1963 erschossen, also Unglück nicht verhindert, es sei denn es gab 1960/61 (wo Dreyer untersucht wurde) noch ein Attentat (habe aber jetzt auf Anhieb nix dazu gefunden).
Könnte es auch sein, dass es um Unglücke geht, die die Kinder sozusagen ausgelöst haben? Das würde auch eher zu dem Text im Diktiergerät passen ...

Oder meintest Du, dass nur einige Unglücke verhindert werden konnten?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
michelle
Azubi
Azubi
avatar

Anzahl der Beiträge : 100
Anmeldedatum : 25.02.10
Ort : Schweiz

BeitragThema: Re: im haus > die wand   Do März 04, 2010 11:37 am

die eingekreisten aus der liste, die konnten verhindert werden ... glauben wir.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
baffie
Bürohilfe
Bürohilfe


Anzahl der Beiträge : 53
Anmeldedatum : 15.02.10

BeitragThema: Re: im haus > die wand   Do März 04, 2010 11:39 am

yemaija schrieb:
die eingekreisten aus der liste, die konnten verhindert werden ... glauben wir.

Ah okay, jetzt habe ich es verstanden. Danke :-)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mikay_Miles
Bürohilfe
Bürohilfe
avatar

Anzahl der Beiträge : 94
Anmeldedatum : 18.02.10
Alter : 30
Ort : Leipzig

BeitragThema: Re: im haus > die wand   Do März 04, 2010 11:47 am

bei den Zahlen links das eine könnte doch eine Telefonnummer sein oder?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.vergessenlassen.de.tl
michelle
Azubi
Azubi
avatar

Anzahl der Beiträge : 100
Anmeldedatum : 25.02.10
Ort : Schweiz

BeitragThema: Re: im haus > die wand   Do März 04, 2010 11:55 am

ja genau... das haben wir auch schon vermutet... magst mal anrufen und fragen wer dran ist?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
kajarinin
Neuling
Neuling
avatar

Anzahl der Beiträge : 30
Anmeldedatum : 14.02.10
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: im haus > die wand   Do März 04, 2010 11:59 am

verschoben aus: Treffen in Hamburg 3.3.

meine theorie:

Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lairosiel
Azubi
Azubi
avatar

Anzahl der Beiträge : 148
Anmeldedatum : 22.02.10
Alter : 30
Ort : Passau

BeitragThema: Re: im haus > die wand   Do März 04, 2010 12:02 pm

Mikay_Miles schrieb:
bei den Zahlen links das eine könnte doch eine Telefonnummer sein oder?


welche eine?
Question
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.osaft.eu
michelle
Azubi
Azubi
avatar

Anzahl der Beiträge : 100
Anmeldedatum : 25.02.10
Ort : Schweiz

BeitragThema: Re: im haus > die wand   Do März 04, 2010 12:14 pm

017465214

aber ich kenn mich mit deutschen telefonnummern net so aus... fehlt da nicht was? oder meintest du eine andere nummer?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
baffie
Bürohilfe
Bürohilfe


Anzahl der Beiträge : 53
Anmeldedatum : 15.02.10

BeitragThema: Re: im haus > die wand   Do März 04, 2010 12:20 pm

kajarinin schrieb:
verschoben aus: Treffen in Hamburg 3.3.

meine theorie:

Spoiler:
 

Wie kommst Du denn auf McMillan=Flüsterer?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Auraya
Azubi
Azubi


Anzahl der Beiträge : 133
Anmeldedatum : 16.02.10

BeitragThema: Re: im haus > die wand   Do März 04, 2010 12:27 pm

Also, angenommen, das war gestern das Haus des Flüsterers... dann stehen die Chancen nicht schlecht, dass McMillan unser Flüsterer ist. Es gab da ja ein Video von einer Geburtstagsansprache für McMillan (mit Julius Maybach?), das da herumlag, in dem er auch in den Kreis eingeführt wird als Leiter der Sektion VII (das Video ist im Stream aber leider nicht mehr zu finden, hoffentlich ist das in der Video-Zusammenfassung von den Hamburgern drin). Und da lagen ja noch Akten herum. Dementsprechend: McMillan = Flüsterer.

Aber irgendwie passt das dann alles nicht zusammen: Wenn der Flüsterer das Handy unabsichtlich verloren hat, warum sollte Servilia ihm Hinweise schicken, die ihn zu seiner eigenen Wohnung führen? Entweder, der Flüsterer hat das Handy absichtlich verloren, weil er uns Hinweise geben wollte, was aber wohl ein Verrat an Servilia wäre (sie scheint ja noch im Kreis zu sein, und glaubt, dass er immer noch/wieder im Besitz des Handys ist); oder er hat das Handy unabsichtlich verloren: Dann könnte die Wohnung trotzdem zu McMillan gehören, aber unser Flüsterer ist wahrscheinlich nicht er.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mikay_Miles
Bürohilfe
Bürohilfe
avatar

Anzahl der Beiträge : 94
Anmeldedatum : 18.02.10
Alter : 30
Ort : Leipzig

BeitragThema: Re: im haus > die wand   Do März 04, 2010 12:31 pm

yemaija schrieb:
ja genau... das haben wir auch schon vermutet... magst mal anrufen und fragen wer dran ist?

nee zum anrufen ist sie noch zu kurz..da fehlt also noch was

wie erwartet nummer nicht korrekt sind die bei euch etwa kürzer dann ist es vielleicht ne andere vorwahl also dann anstelle von +49 irgendetwas anderes


Zuletzt von Mikay_Miles am Do März 04, 2010 12:44 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.vergessenlassen.de.tl
baffie
Bürohilfe
Bürohilfe


Anzahl der Beiträge : 53
Anmeldedatum : 15.02.10

BeitragThema: Re: im haus > die wand   Do März 04, 2010 12:32 pm

Hatte gestern keine Zeit beim Live Stream dabei zu sein, daher kenne ich die Videos noch nicht.
Aber dann ziehe ich Frage mit McMillan zurück :-)

Ich hatte ja gestern schon einmal gepostet, dass es eigentlich keinen Hinweis gibt, dass Servilia die Fotos von den Papercuts geschickt hat (sie hat aber die Fotos vom Netzteil und Mann geschickt, denn danach fragt sie ja). Könnte also sein, dass er das Handy absichtlich verloren hat und um uns zu seiner Wohnung zu führen ...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
michelle
Azubi
Azubi
avatar

Anzahl der Beiträge : 100
Anmeldedatum : 25.02.10
Ort : Schweiz

BeitragThema: Re: im haus > die wand   Do März 04, 2010 12:36 pm

McMillan=Flüsterer

vor allem weil wir jan das bild von McMillan gezeigt haben und er eindeutig sagte, dass dies der flüsterer ist.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lairosiel
Azubi
Azubi
avatar

Anzahl der Beiträge : 148
Anmeldedatum : 22.02.10
Alter : 30
Ort : Passau

BeitragThema: Re: im haus > die wand   Do März 04, 2010 12:38 pm

Auraya schrieb:
Also, angenommen, das war gestern das Haus des Flüsterers... dann stehen die Chancen nicht schlecht, dass McMillan unser Flüsterer ist. Es gab da ja ein Video von einer Geburtstagsansprache für McMillan (mit Julius Maybach?), das da herumlag, in dem er auch in den Kreis eingeführt wird als Leiter der Sektion VII (das Video ist im Stream aber leider nicht mehr zu finden, hoffentlich ist das in der Video-Zusammenfassung von den Hamburgern drin). Und da lagen ja noch Akten herum. Dementsprechend: McMillan = Flüsterer.

Aber irgendwie passt das dann alles nicht zusammen: Wenn der Flüsterer das Handy unabsichtlich verloren hat, warum sollte Servilia ihm Hinweise schicken, die ihn zu seiner eigenen Wohnung führen? Entweder, der Flüsterer hat das Handy absichtlich verloren, weil er uns Hinweise geben wollte, was aber wohl ein Verrat an Servilia wäre (sie scheint ja noch im Kreis zu sein, und glaubt, dass er immer noch/wieder im Besitz des Handys ist); oder er hat das Handy unabsichtlich verloren: Dann könnte die Wohnung trotzdem zu McMillan gehören, aber unser Flüsterer ist wahrscheinlich nicht er.

Tonband im Haus schrieb:

Sie sind wieder da. Der Kreis. Sie sind wieder zurück. Ich habe immer gewusst, dass sie wiederkommen und jetzt sind sie wieder da. Ich weiß es von jemandem... ich weiß es von Servilia. Sie hat es mir gesagt. Letzte Woche wollte sie es mir schon sagen, aber sie konnte nicht. Sie haben sie kaum aus den Augen gelassen, das ist sehr sehr schwer für sie. Wenn sie entdeckt wird, dann ist das ihr Ende. Servilia hat mir gesagt, dass es jemanden gibt, der...

ich denke schon , dass Servilia und er auf der gleichen Seite sind.
da ist es doch gar ned so unwahrscheinlich, dass unser lieber Flüsterer die Hinweise mit Absicht gelegt hat..
"Servilia hat mir gesagt, dass es jemanden gibt, der.." - könnte doch Jan sein, der hier angesprochen werden sollte.. ?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.osaft.eu
baffie
Bürohilfe
Bürohilfe


Anzahl der Beiträge : 53
Anmeldedatum : 15.02.10

BeitragThema: Re: im haus > die wand   Do März 04, 2010 12:49 pm

yemaija schrieb:
McMillan=Flüsterer

vor allem weil wir jan das bild von McMillan gezeigt haben und er eindeutig sagte, dass dies der flüsterer ist.

Okay, alles klar, dann fehlen hier im Forum noch ein paar Sachen von Eurem Hamburg-Abenteuer (für die die nicht live am Stream oder vor Ort sein konnten). Wäre super, wenn Ihr da noch ne Zusammenfassung machen könntet, damit alle auf dem gleichen Stand sind. Danke.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Auraya
Azubi
Azubi


Anzahl der Beiträge : 133
Anmeldedatum : 16.02.10

BeitragThema: Re: im haus > die wand   Do März 04, 2010 12:50 pm

yemaija schrieb:
McMillan=Flüsterer

vor allem weil wir jan das bild von McMillan gezeigt haben und er eindeutig sagte, dass dies der flüsterer ist.
Ach so. Shocked
Naja, dann vergiss einfach, was ich in dieser Hinsicht gesagt hab. *hust*

Lairosiel schrieb:

ich denke schon , dass Servilia und er auf der gleichen Seite sind.
da ist es doch gar ned so unwahrscheinlich, dass unser lieber Flüsterer die Hinweise mit Absicht gelegt hat..
"Servilia hat mir gesagt, dass es jemanden gibt, der.." - könnte doch Jan sein, der hier angesprochen werden sollte.. ?
Klar. Aber dann hat der Flüsterer, wie gesagt, das Handy mit Absicht verloren. Und der Flüsterer hat Servilia in der Hinsicht betrogen. Schätze ich. Klang für mich auf jeden Fall nicht so, als wüsste Servilia, dass wir das Handy haben... Wobei die Hinweise auf die Wohnung ja auch vom Flüsterer kommen können, ist ja nicht die gleiche Nummer... Gna, dass mir das nicht früher eingefallen ist. Embarassed
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
baffie
Bürohilfe
Bürohilfe


Anzahl der Beiträge : 53
Anmeldedatum : 15.02.10

BeitragThema: Re: im haus > die wand   Do März 04, 2010 12:52 pm

Lairosiel schrieb:
Auraya schrieb:
Also, angenommen, das war gestern das Haus des Flüsterers... dann stehen die Chancen nicht schlecht, dass McMillan unser Flüsterer ist. Es gab da ja ein Video von einer Geburtstagsansprache für McMillan (mit Julius Maybach?), das da herumlag, in dem er auch in den Kreis eingeführt wird als Leiter der Sektion VII (das Video ist im Stream aber leider nicht mehr zu finden, hoffentlich ist das in der Video-Zusammenfassung von den Hamburgern drin). Und da lagen ja noch Akten herum. Dementsprechend: McMillan = Flüsterer.

Aber irgendwie passt das dann alles nicht zusammen: Wenn der Flüsterer das Handy unabsichtlich verloren hat, warum sollte Servilia ihm Hinweise schicken, die ihn zu seiner eigenen Wohnung führen? Entweder, der Flüsterer hat das Handy absichtlich verloren, weil er uns Hinweise geben wollte, was aber wohl ein Verrat an Servilia wäre (sie scheint ja noch im Kreis zu sein, und glaubt, dass er immer noch/wieder im Besitz des Handys ist); oder er hat das Handy unabsichtlich verloren: Dann könnte die Wohnung trotzdem zu McMillan gehören, aber unser Flüsterer ist wahrscheinlich nicht er.

Tonband im Haus schrieb:

Sie sind wieder da. Der Kreis. Sie sind wieder zurück. Ich habe immer gewusst, dass sie wiederkommen und jetzt sind sie wieder da. Ich weiß es von jemandem... ich weiß es von Servilia. Sie hat es mir gesagt. Letzte Woche wollte sie es mir schon sagen, aber sie konnte nicht. Sie haben sie kaum aus den Augen gelassen, das ist sehr sehr schwer für sie. Wenn sie entdeckt wird, dann ist das ihr Ende. Servilia hat mir gesagt, dass es jemanden gibt, der...

ich denke schon , dass Servilia und er auf der gleichen Seite sind.
da ist es doch gar ned so unwahrscheinlich, dass unser lieber Flüsterer die Hinweise mit Absicht gelegt hat..
"Servilia hat mir gesagt, dass es jemanden gibt, der.." - könnte doch Jan sein, der hier angesprochen werden sollte.. ?

Ja ich glaube auch, dass der Flüsterer und Servilia auf der gleichen seite sind. Ich finde es nur unlogisch, dass Servilia uns zur Wohnung geführt haben soll, wenn sie gleichzeitig Nachrichten schickt, die für den Flüsterer bestimmt sind (also anscheinend nicht weiß, dass wir das Handy haben). Aber wie gesagt, der Flüsterer kann die Hinweise geschickt haben, kann ich mir schon vorstellen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mikay_Miles
Bürohilfe
Bürohilfe
avatar

Anzahl der Beiträge : 94
Anmeldedatum : 18.02.10
Alter : 30
Ort : Leipzig

BeitragThema: Re: im haus > die wand   Do März 04, 2010 12:57 pm

bei den Zahlen unten rechts wiederholt sich recht oft die Kombi 432..nun weiß ich allerdings noch nicht ob man es dadurch weglassen sollte oder sich doch eher darauf konzentrieren sollte
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.vergessenlassen.de.tl
Lairosiel
Azubi
Azubi
avatar

Anzahl der Beiträge : 148
Anmeldedatum : 22.02.10
Alter : 30
Ort : Passau

BeitragThema: Re: im haus > die wand   Do März 04, 2010 12:59 pm

Nun seht das mal so.. die beiden agieren im Geheimen.. wenn nun jemand innerhalb des Keises die Kommunikation überwachen würde, wäre er sicher seeeehr misstrauisch wenn in den SMS steht: Jan, geh da und da hin.. blablub
daher haben sie wohl eher so kryptisch gehandelt und Jan/uns die Hinweise so gegeben, dass es so scheint, als würde es der Sache des Kreises dienen..
Im Übrigen finde ich uns viel hilfreicher als Jan *gg*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.osaft.eu
Fraeugi
Azubi
Azubi
avatar

Anzahl der Beiträge : 105
Anmeldedatum : 26.02.10
Alter : 30
Ort : WW

BeitragThema: Re: im haus > die wand   Do März 04, 2010 2:08 pm

Lairosiel schrieb:
Nun seht das mal so.. die beiden agieren im Geheimen.. wenn nun jemand innerhalb des Keises die Kommunikation überwachen würde, wäre er sicher seeeehr misstrauisch wenn in den SMS steht: Jan, geh da und da hin.. blablub
daher haben sie wohl eher so kryptisch gehandelt und Jan/uns die Hinweise so gegeben, dass es so scheint, als würde es der Sache des Kreises dienen..
Im Übrigen finde ich uns viel hilfreicher als Jan *gg*

vorallem versuchen die ja gedanken von "kindern" zu ermitteln und ihnen andere zu geben, wenn ich das richtig sehe, da der kreis ja wieder aufblüht und jan is ja nu auch noch nicht der älteste und vllt soll das dann ein schutz vor sich selbst sein, dass wenn sie das bei ihm machen, er nichts mehr mit den verschlüsselten infos anfangen kann??
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Blume
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 234
Anmeldedatum : 13.02.10
Alter : 31
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: im haus > die wand   Do März 04, 2010 2:18 pm

ich glaube nicht, dass er mit dem 'dass es jemanden gibt, der...' jan meinte. er wird in dem moment nämlich abgelenkt und sagt den satz später nochmal. 'dass es jemanden gibt, der cäsar's arbeit fortführen wird'. ich denke er meinte beim ersten mal auch schon trützschler.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://patzner.forumieren.de
Lairosiel
Azubi
Azubi
avatar

Anzahl der Beiträge : 148
Anmeldedatum : 22.02.10
Alter : 30
Ort : Passau

BeitragThema: Re: im haus > die wand   Do März 04, 2010 2:24 pm

Blume schrieb:
ich glaube nicht, dass er mit dem 'dass es jemanden gibt, der...' jan meinte. er wird in dem moment nämlich abgelenkt und sagt den satz später nochmal. 'dass es jemanden gibt, der cäsar's arbeit fortführen wird'. ich denke er meinte beim ersten mal auch schon trützschler.

kk, danke für die aufklärung.
Very Happy
nun is die frage... cäsar ausschalten oder trützschler.. (der name is voll der zungenbrecher)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.osaft.eu
Fraeugi
Azubi
Azubi
avatar

Anzahl der Beiträge : 105
Anmeldedatum : 26.02.10
Alter : 30
Ort : WW

BeitragThema: Re: im haus > die wand   Do März 04, 2010 2:25 pm

Blume schrieb:
ich glaube nicht, dass er mit dem 'dass es jemanden gibt, der...' jan meinte. er wird in dem moment nämlich abgelenkt und sagt den satz später nochmal. 'dass es jemanden gibt, der cäsar's arbeit fortführen wird'. ich denke er meinte beim ersten mal auch schon trützschler.

ja und das scheint ja wirklich der mann auf dem foto zu sein... aber wer ist dieser mann??? also wo findet man ihn??
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Blume
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 234
Anmeldedatum : 13.02.10
Alter : 31
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: im haus > die wand   Do März 04, 2010 2:32 pm

trützschler ist cäsar's nachfolger als leiter des kreises. und ich würde sagen man muss beide loswerden. denn selbst wenn man trützschler ausschaltet, dann ist cäsar immernoch da um weiter zumachen und umgekehrt das gleiche, aber wenn beide weg sind... Rolling Eyes
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://patzner.forumieren.de
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: im haus > die wand   

Nach oben Nach unten
 
im haus > die wand
Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Haus Verena.
» 3. Haus: Poolhaus
» 6. Haus Villa mit Aussichtsturm
» Haus auf dem Fels.
» Haus mit Ausblick.

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
PatZner :: Archiv :: Die Zeit wird knapp :: Gelöste Rätsel-
Gehe zu: