PatZner

Das Rätsel-, Diskussions- und Quassel-Forum.
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  Login  

Teilen | 
 

 Der Tag an dem wir Floh und Jan trafen...

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
AutorNachricht
kajarinin
Neuling
Neuling
avatar

Anzahl der Beiträge : 30
Anmeldedatum : 14.02.10
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: Der Tag an dem wir Floh und Jan trafen...   Mo März 01, 2010 12:00 pm

wir vermuten, dass die entschlüsselten koordinaten richtig sind, uns aber noch einige zu entschlüsselnde zahlenkombinationen fehlen.

auf der rückseite von einigen von omegas papercuts werden sehr wahrscheinlich noch mehr zahlenkombinationen stehen, die entschlüsselt noch mehr koordinaten ergeben.

leider können wir selbst am mittwoch nicht nach hamburg reisen, aber vielleicht finden sich noch ein paar leute, die bei dem gewinnspiel bei thatchandsons mitmachen und die dann am mittwoch vor ort die papercuts finden und untersuchen können.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
chrisss
Neuling
Neuling


Anzahl der Beiträge : 10
Anmeldedatum : 23.02.10

BeitragThema: Re: Der Tag an dem wir Floh und Jan trafen...   Mo März 01, 2010 12:11 pm

Das gleiche bei mir.. hab vieles probiert aber noch kein Muster gefunden.
Es ist auch kein DHL, FedEx,DPD Paket Code... hm hmmm hmm.. ich rätsel nacher mal weiter wenn bis dahin noch niemand was gefunden hat.

Das noch mehr Zahlen verteilt sind ist eine gute Idee..
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Flexer
Bürohilfe
Bürohilfe


Anzahl der Beiträge : 89
Anmeldedatum : 24.02.10

BeitragThema: Re: Der Tag an dem wir Floh und Jan trafen...   Mo März 01, 2010 12:32 pm

Hab gerad Freistunde und hab aufs Handy geguckt, da ist noch ne MMS gekommen, dies mal von der Nummer:
+49191011

und das war die mms:




hab mal die Numer gegoogelt:
Die 0191011 ist normalerweise die Einwahlnummer zu T-Online oder einem anderen Provider! 01910 + Provider-Nummer. Also in deinem Fall T-Online. Im Netz kursiert ein Tool das bei SMS und MMS eine beliebige Nummer als Absender einsetzt.

Also ists wohl nicht von nem Handy geschickt worden ...interessant =P
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
kajarinin
Neuling
Neuling
avatar

Anzahl der Beiträge : 30
Anmeldedatum : 14.02.10
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: Der Tag an dem wir Floh und Jan trafen...   Mo März 01, 2010 12:38 pm

denken, dass hier die nächsten koordinaten gefunden werden...

bloß, wo ist das?

flexer, du bist doch aus hamburg. irgendeine idee?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Flexer
Bürohilfe
Bürohilfe


Anzahl der Beiträge : 89
Anmeldedatum : 24.02.10

BeitragThema: Re: Der Tag an dem wir Floh und Jan trafen...   Mo März 01, 2010 1:08 pm

Ich würd mich ja gerne aufspielen, aber leider ist Hamburg Groß ;D
will heissen in der Strasse war ich noch nie, habs aber mal gegoogelt:

http://maps.google.de/maps?client=firefox-a&rls=org.mozilla🇩🇪official&channel=s&hl=de&source=hp&q=Gasstrasse&um=1&ie=UTF-8&hq=&hnear=Gasstra%C3%9Fe,+D-22761+Hamburg&gl=de&ei=R5GLS-mIC6Hc_Qb0vejpBg&sa=X&oi=geocode_result&ct=image&resnum=1&ved=0CAgQ8gEwAA

weil die Datei als ichs aufm PC gespeichetr hatte Gasstrasse hiess.

Google meint ausserdem mitm Auto ist das 5minuten von Diebsteich entfern...wo der Flüsterer ja war.
Gibts auch noch ne S Bahnstation, die gehört aber zu nem anderen Netz als die Diebsteich.
Also man müsste mal hinfahren, ich muss aber noch arbeiten etc und hab die tage über sicher keine Zeit dazu, wohn auch leider etwas in der falschen Ecke von HH...Sad Gibts hier nicht noch Andere aus Hamburg? wäre ja mal ne Idee.

Ich seh gerad, dass der den Namen geürzt und ne 10 hintendran gehängt hat beim hochladen. Das steh inner original Datei nicht!
hat wohl der Upload Service was rein geklatscht...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fraeugi
Azubi
Azubi
avatar

Anzahl der Beiträge : 105
Anmeldedatum : 26.02.10
Alter : 30
Ort : WW

BeitragThema: Re: Der Tag an dem wir Floh und Jan trafen...   Mo März 01, 2010 1:13 pm

das einzige was mir an dem bild auffällt, ist das die äußeren gleich hängen und das in der mitte schief... und das der fotograf vorm ersten stand... aber jan weiß doch sicher wo er 3 papercuts hin hat... is ja ugewöhnlich sonst wars ja immer nur eins... es sei denn jan wars gar nicht...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lairosiel
Azubi
Azubi
avatar

Anzahl der Beiträge : 148
Anmeldedatum : 22.02.10
Alter : 30
Ort : Passau

BeitragThema: Re: Der Tag an dem wir Floh und Jan trafen...   Mo März 01, 2010 1:19 pm

also entweder wir warten bis mittwoch, wo ja anscheinend welche von uns nach Hamburg fahren werden (hoffentlich ^^), oder aber wir schicken wieder Jan und Floh los, was ja ein bisschen lame wäre..

und vorher gabs doch auch schonmal drei papercuts auf einer stelle, z.b. das, wo die Spitzen aufeinander zulaufen..
und Jan hat ja auch das geklebt, wo auf der Rückseite die Ziffern waren.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.osaft.eu
Fraeugi
Azubi
Azubi
avatar

Anzahl der Beiträge : 105
Anmeldedatum : 26.02.10
Alter : 30
Ort : WW

BeitragThema: Re: Der Tag an dem wir Floh und Jan trafen...   Mo März 01, 2010 1:25 pm

ja also ich bin auch erstmal für abwarten, ob morgen irgendjemand bescheid bekommt dass er hinfährt... wenn nicht können wir ja immernoch jan und floh losschicken
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Der Tag an dem wir Floh und Jan trafen...   Mo März 01, 2010 1:27 pm

Kennen denn die wenigen Hamburger hier nicht Hamburger, die vielleicht in der nähe wohnen, und sowas für uns checken können?
Nach oben Nach unten
kajarinin
Neuling
Neuling
avatar

Anzahl der Beiträge : 30
Anmeldedatum : 14.02.10
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: Der Tag an dem wir Floh und Jan trafen...   Mo März 01, 2010 1:27 pm

vielleicht sollen die "reisenden" am mittwoch aber schon den ort aufsuchen, den die koordinaten ergeben...?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fraeugi
Azubi
Azubi
avatar

Anzahl der Beiträge : 105
Anmeldedatum : 26.02.10
Alter : 30
Ort : WW

BeitragThema: Re: Der Tag an dem wir Floh und Jan trafen...   Mo März 01, 2010 1:30 pm

wir haben doch noch gar keine gescheiten koordinaten, die lagen doch bis jetzt alle im meer... oder nciht´?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
michelle
Azubi
Azubi
avatar

Anzahl der Beiträge : 100
Anmeldedatum : 25.02.10
Ort : Schweiz

BeitragThema: Re: Der Tag an dem wir Floh und Jan trafen...   Mo März 01, 2010 1:33 pm

wenn hinter jedem dieser papercuts eine koordinate steht, gäbe das einen schnittpunkt...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
chrisss
Neuling
Neuling


Anzahl der Beiträge : 10
Anmeldedatum : 23.02.10

BeitragThema: Re: Der Tag an dem wir Floh und Jan trafen...   Mo März 01, 2010 1:37 pm

Die bisher gefundenen Zahlen enthalten auch keine vollständige Koordinaten sondern eher einen Teil von einer Koordinate. Man könnte vermuten das mehr Zahlen dann ein vollständiges Koordinatenmuster ergeben.

Was man aber auf jedenfall sagen kann ist das uns hier anscheinend noch ein paar Hinweise fehlen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
fenjala
Bürohilfe
Bürohilfe
avatar

Anzahl der Beiträge : 51
Anmeldedatum : 24.02.10
Ort : Papenburg

BeitragThema: Re: Der Tag an dem wir Floh und Jan trafen...   Mo März 01, 2010 2:48 pm

Mikay_Miles schrieb:
fenjala schrieb:
Also ich hab da diese Daten rausbekommen:

N67E8<

Wie hast du das denn gemacht?
Ich hab das so gemacht:

Spoiler:
 

da hast du wohl vergessen bei der 60auch 3abzuziehen,sonst würde nicht im ursprünglichen code und im cäsar-entschlüsselten das "<" auftauchen...

3 abziehen? Öhm.... *grübel* Ich hab nirgends drei abgezogen. Ich hab das anhand von einer Tabelle rausgesucht und dann mit der Cäsar-Methode entschlüsselt.

Wär toll, wenn du mir deine Methode Schritt für Schritt erklärst.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mikay_Miles
Bürohilfe
Bürohilfe
avatar

Anzahl der Beiträge : 94
Anmeldedatum : 18.02.10
Alter : 30
Ort : Leipzig

BeitragThema: Re: Der Tag an dem wir Floh und Jan trafen...   Mo März 01, 2010 3:32 pm

Naja ich hab, wie ich in Erinnerung hatte, bei den Zahlen 3 abgezogen..weil glaube ich auch so der ein oder andere Code hier entschlüsselt wurde und es dann durch den ASCII-Code gejagt und hatte dann die Koordinaten raus...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.vergessenlassen.de.tl
kleinerHeldt
Bürohilfe
Bürohilfe


Anzahl der Beiträge : 96
Anmeldedatum : 19.02.10

BeitragThema: Re: Der Tag an dem wir Floh und Jan trafen...   Mo März 01, 2010 3:41 pm

Wir haben natürlich nicht hinter dem Plakat in der Unterführung in dem Villenviertel (A Place to be) geschaut. Evil or Very Mad
Und natürlich hat auch keiner von uns das ganz frische (!!) Plaket in Diebsteich mal abgezogen...

Ich hoffe die Hamburger nehmen sich die Ziet das nachzuholen. Sad
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fraeugi
Azubi
Azubi
avatar

Anzahl der Beiträge : 105
Anmeldedatum : 26.02.10
Alter : 30
Ort : WW

BeitragThema: Re: Der Tag an dem wir Floh und Jan trafen...   Mo März 01, 2010 3:43 pm

es kann ja auch niemand riechen, dass dahinter was steht... man denkt ja erstmal an die umgebung und so...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
kleinerHeldt
Bürohilfe
Bürohilfe


Anzahl der Beiträge : 96
Anmeldedatum : 19.02.10

BeitragThema: Re: Der Tag an dem wir Floh und Jan trafen...   Mo März 01, 2010 3:46 pm

Fraeugi schrieb:
es kann ja auch niemand riechen, dass dahinter was steht... man denkt ja erstmal an die umgebung und so...

Es ist zwar noch nicht heraus, dass hinter anderen Plakaten ebenfalls Zahlen zu finden sind, ärger mich gerade aber trotzdem. Vor allem das Plakat in Diebsteich.
Es hing etwas herunter und ich hab es auch noch zurück an die Wand gedrückt anstatt es abzuziehen. Dämlich...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Auraya
Azubi
Azubi


Anzahl der Beiträge : 133
Anmeldedatum : 16.02.10

BeitragThema: Re: Der Tag an dem wir Floh und Jan trafen...   Mo März 01, 2010 4:33 pm

Mikay_Miles schrieb:
Naja ich hab, wie ich in Erinnerung hatte, bei den Zahlen 3 abgezogen..weil glaube ich auch so der ein oder andere Code hier entschlüsselt wurde und es dann durch den ASCII-Code gejagt und hatte dann die Koordinaten raus...

Es ist in den meisten Fällen egal, ob man zuerst 3 abzieht und dann die Zeichen über eine ASCII-Tabelle entschlüsselt, oder zuerst mit der ASCII-Tabelle entschlüsselt und das dann rotieren lässt. Aber Sonderzeichen kann man nicht rotieren lassen, und Zahlen werden, wenn man bspw. spezielle Decoder nutzt, auch öfter mal übergangen. Daher kommt der Unterschied bei euch beiden.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Flexer
Bürohilfe
Bürohilfe


Anzahl der Beiträge : 89
Anmeldedatum : 24.02.10

BeitragThema: Re: Der Tag an dem wir Floh und Jan trafen...   Mo März 01, 2010 4:40 pm

Hm sry aber ich kenn nur welche in "meinem Ghetto", aus anderen Stadteilen kaum bzw da ist der Kontakt nicht so eng...also muss das wohl wer anderes organisieren.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Flexer
Bürohilfe
Bürohilfe


Anzahl der Beiträge : 89
Anmeldedatum : 24.02.10

BeitragThema: Re: Der Tag an dem wir Floh und Jan trafen...   Mo März 01, 2010 10:44 pm

WICHTIG!


Kam eben ne SMS rein hab ich gemerkt: (von +4917652465610)

"ich bin in sorge bitte melde dich heute um 22 uhr kurz per sms. ich muss wissen, ob diese numer noch sicher ist. servilla"

soll ich ne sms zurück schreiben? und wenn ja was?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fraeugi
Azubi
Azubi
avatar

Anzahl der Beiträge : 105
Anmeldedatum : 26.02.10
Alter : 30
Ort : WW

BeitragThema: Re: Der Tag an dem wir Floh und Jan trafen...   Mo März 01, 2010 10:51 pm

hmm also chrisss und ich würden sagen, schick kurz vor zehn ne sms, dass das handy natürlich noch sicher ist...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Magyk
Neuling
Neuling
avatar

Anzahl der Beiträge : 26
Anmeldedatum : 26.02.10

BeitragThema: Re: Der Tag an dem wir Floh und Jan trafen...   Mo März 01, 2010 10:52 pm

Hast du der Dame eigentlich shocn auf die letzte SMS geantwortet?

Ich finde wir sollten sie in dem Glauben lassen (es versuchen) das die nummer noch "sicher" ist.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Flexer
Bürohilfe
Bürohilfe


Anzahl der Beiträge : 89
Anmeldedatum : 24.02.10

BeitragThema: Re: Der Tag an dem wir Floh und Jan trafen...   Mo März 01, 2010 10:53 pm

Also nur sowas wie:

"die nummer ist und bleibt sicher"

kommt nur blöd find ich, weil da ja eine "unterschrift" fehlt, und ich kann ja schlecht flüsterer hinschreiben ;D
hat einer noch ne bessere idee? dann postet das mal sonst schick cih das kurz vor zehn ab
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Auraya
Azubi
Azubi


Anzahl der Beiträge : 133
Anmeldedatum : 16.02.10

BeitragThema: Re: Der Tag an dem wir Floh und Jan trafen...   Mo März 01, 2010 10:54 pm

Auf jeden Fall zurück schreiben, steht gar nicht zur Debatte. O.O
Wenn wir die Verbindung verlieren, verlieren wir unseren einzigen vernünftigen Ausgangespunkt. Und endlich den Empfang der Bilder quittieren...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Der Tag an dem wir Floh und Jan trafen...   

Nach oben Nach unten
 
Der Tag an dem wir Floh und Jan trafen...
Nach oben 
Seite 3 von 6Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
PatZner :: Archiv :: Die Zeit wird knapp :: Live-Events-
Gehe zu: