PatZner

Das Rätsel-, Diskussions- und Quassel-Forum.
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  Login  

Teilen | 
 

 Parkour auf der Spur?

Nach unten 
AutorNachricht
albiedo
Neuling
Neuling
avatar

Anzahl der Beiträge : 31
Anmeldedatum : 14.02.10
Alter : 43
Ort : Berlin

BeitragThema: Parkour auf der Spur?   Mi Feb 24, 2010 12:46 pm

Wir haben gestern auf dem Omega-Blog unter [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] Videos mit dem Hinweis auf Parkour bekommen. Le Parkour oder auch das ähnliche Freerunning ist eine Trendsportart, in der der sogenannte Traceur den schnellsten Weg von A nach B nimmt- in dem er einfach geradeaus läuft und alle Hindernisse auf dem Weg überwindet. Es ist ein eindrucksvollen Laufen, Springen und Klettern. Vielleicht erinnert sich einige an die Eröffnungssequenz aus dem James Bond-Film Casino Royale, wo Bond sich mit dem Schurken eine Verfolgungsjagd auf dem Kran liefert. Mehr Infos zu Parkour

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Siehe auch: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Sowohl das Hunting down the Phantom-Video (http://ichsehetwaswasdunichtsiehst.de/?p=206), das Running on Rails-Video (http://ichsehetwaswasdunichtsiehst.de/?p=184) und das On my Way-Video (http://ichsehetwaswasdunichtsiehst.de/?p=197) deuten darauf hin, die letzten beiden sind auch mit dem Tag "Parkour" getaggt.

Ich persönlich finde die Videos jetzt nicht so "parkourig", das sieht doch meist etwas halbrecherischer aus. Auch wenn es so rüberkommt, dass Omega eher ein Einzelgänger ist, wird Parkour oft in der Gruppe ausgeführt. Macht ja mehr Spaß wenn die anderen zusehen, wie man Hindernisse überwindet. Und ist auch sicherer bei gefährlichen Stellen.

In Hamburg gibt es eine Menge Parkour-Vereine in Hamburg. Was denkt ihr, sollten wir in dieser Richtung mal Nachforschen?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.digitaleleinwand.de
Auraya
Azubi
Azubi


Anzahl der Beiträge : 133
Anmeldedatum : 16.02.10

BeitragThema: Re: Parkour auf der Spur?   Mi Feb 24, 2010 1:05 pm

Hmmm... prinzipiell keine schlechte Idee. Vielleicht sollten wir erst einmal herausfinden, wo er sich denn so herumtreibt um rumzuhopsen.

Ich hab es zwar schon im anderen Thread gepostet, aber hier passt es dann doch besser hin, also gleich noch einmal: Ein paar Leuten aus meinem "Stammforum" (und ein drittes mal Danke Very Happy) haben mir geholfen, herauszufinden, dass das Running on Rails-Video wohl in HH-Altona gedreht wurde: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Wenn wir uns die restlichen Videos gleichermaßen vornehmen und herausfinden, wo sie herkommen, können wir unseren Suchradius vermutlich erheblich einschränken, bevor wir weiteres unternehmen.

Die Leute im Civforum helfen uns da mit Sicherheit weiter (ist halt 'ne recht große und hilfsbereite Community, da weiß immer einer Bescheid (vor allem, wenn ich als Gegenleistung Kekse verspreche Very Happy)), aber vermutlich können wir das auch alleine herausbekommen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
albiedo
Neuling
Neuling
avatar

Anzahl der Beiträge : 31
Anmeldedatum : 14.02.10
Alter : 43
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: Parkour auf der Spur?   Mi Feb 24, 2010 5:10 pm

Interessant! Nach meinem Verständnis von Parkour ist das Balancieren auf der Brücke dann auch eher untypisch. Denn er will ja nicht von A nach B, B wäre in diesem Fall einfach nur das Wasser im Hamburger Hafen. Omega will uns also glauben machen, er ist ein Traceur und hat ein paar Videos dazu gedreht, die das belegen sollen.


Vielleicht ist das aber auch schon wieder OOG?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.digitaleleinwand.de
Chrono
Neuling
Neuling
avatar

Anzahl der Beiträge : 17
Anmeldedatum : 22.02.10
Alter : 32
Ort : Weilburg

BeitragThema: Re: Parkour auf der Spur?   Mi Feb 24, 2010 5:17 pm

Hm, ich habe gerade mal ein wenig recherchiert... die Videos sind zwar mit "Parcour" getagged, aber die Videos heißen z.B. "Freerun 1"... da gibt es eigentlich einen Widerspruch, denn laut Google muss man bei Parcour den schnellsten Weg von A nach B finden und bei Freerunning kommt es mehr auf Kunststücke wie z.B. Salti, waghalsige Sprünge, Balance-Akte und sowas an...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
albiedo
Neuling
Neuling
avatar

Anzahl der Beiträge : 31
Anmeldedatum : 14.02.10
Alter : 43
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: Parkour auf der Spur?   Mi Feb 24, 2010 5:21 pm

Stimmt, Du hast recht, die Videos sind als Freerun in den SWF-Daten benannt. Freerun setzt mehr auf Akrobatik. Aber besonders akrobatisch finde ich die Videos nun auch nicht. Ich habe allerdings noch nie Freerun-Videos aus der Subjektiven, also mit so ner Helmkamera gesehen, da meistens die Akteure wollen, dass man sie und ihre Kunststücke sieht. Und gesehen werden will unser Omega ja erstmal nicht direkt.

Ich stelle fest: es gibt eine Unschärfe zwischen Parkour und Freerunning.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.digitaleleinwand.de
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Parkour auf der Spur?   

Nach oben Nach unten
 
Parkour auf der Spur?
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Den Aliens auf der Spur (UFO-FILES-DOKU)
» GeoEngeneering Watch: Dem Wahnsinn auf der Spur

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
PatZner :: Allgemeines :: Papierkorb-
Gehe zu: