PatZner

Das Rätsel-, Diskussions- und Quassel-Forum.
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  Login  

Austausch | 
 

 Rosemarie Stendel

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
PsYchO_LoGiC
Neuling
Neuling
avatar

Anzahl der Beiträge : 35
Anmeldedatum : 22.02.10
Alter : 30

BeitragThema: Rosemarie Stendel   Mo Feb 22, 2010 11:21 am

guten morgen an alle!
hab mich hier erst frisch angemeldet, weil ich am samstag doch noch beliefert wurde. hatte bloß noch keine zeit, euch zu berichten.
muss mich erst mal im forum auf den aktuellen stand bringen, aber ich werde nun mal die wichtigsten daten auflisten. die bilder der aktenblätter und des mikrofilms werd ich im laufe des tages noch online stellen.

Zitat :

Ausführender Arzt: Dr. Caroline Battermann
Fall-Nummer: IV 16/74

Zeitraum der Untersuchung
Start: 20.11.1974
Ende: 03.12.1974

Familienname: Stendel
Vornamen: Rosemarie Magdalena

Geburtsangaben
Tag: 12
Monat: 09.
Jahr: 1961

Gemeinde: Berlin
Erziehungsberechtigte
Vater: Michael Stendel
Mutter: Claudia geb. Gebert

Überstellender Arzt: Dr. Eberhard Schmolinsky

hier die analyse:
Zitat :
Überstellt nach einem markanten Vorfall in der Schule (Lessing-Gymnasium) und anschließender Begutachtung durch Dr. Schmolinsky. Verhaltensauffällig durch ausgeprägte Insubordination und mangelnde Kooperation im Verlauf der Versuchsreihe. Getestete Fähigkeit: Einflußnahme auf materielle Güter, insbesondere Glas, Ist in der Lage, spontane telekinetische Kräfte zu entfalten, offenbar als Abwehrreaktion auf ihre Umwelt. Validität des Erstbefundes sollte durch weitere Tests überprüft werden. Bei Bestätigung der Fähigkeiten wird empfohlen, die Probandin ins Seth-Programm aufzunehmen.

und hier noch der link des analyseberichts
http://brutus3dot14.de/case/Stendel/IV16/index.html
hier fehlen aber ein paar bleistiftnotizen. und zwar steht hier auch der brutus-link und noch ein paar ziffern, und zwar:
|101
|101
|086
|055
|050

der test mit den pünktchen wurde abgebrochen (es waren auch fehler dabei) und der test mit den bildchen wurde verweigert. aber wie schon gesagt, die bilder stell ich noch online.

beim mikrofilm kann man tim waldeck und nen teil der ärztin aus dem video aus einem anderen blickwinkel sehn, wie er gerade mit den steinchen bastelt. aber den film werd ich auch noch eingescannt online stellen.

so, das wärs erstmal. werd mich erstmal richtig einlesen müssen und wenn mir noch was auffällt, schreib ichs.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
kleinerHeldt
Bürohilfe
Bürohilfe


Anzahl der Beiträge : 96
Anmeldedatum : 19.02.10

BeitragThema: Re: Rosemarie Stendel   Mo Feb 22, 2010 11:41 am

Shocked Shocked Shocked Auraya und ich wohnen direkt neben dem Lessing-Gymnasium...

Ich bring die Akte dann ersteinmal in die Wiki.

@Psychologic: Willkommen im Forum Smile

Zu den Zahlen: in ASCII übersetzt ergeben sie eeV72...

Edit: Das Mädchen mit dem roten Pulli war doch auch auf einem der Mikrofilme, oder?
Würde auch vom Zeitraum her passen: Waldeck und Reifenstein wurden ja auch 1974 untersucht.
Allerdings kann ich ein Video von Stendel (noch) nicht finden. Geh aber jede Wette ein, dass es das gibt.

Btw: Mich beschleicht die Vermutung dass die Akten keiner chronologischen Sortierung folgen (zumindest keiner die ich auf den ersten Blick erkennen kann):
Reifenstein: IV 19/74 (untersucht im Juni 74)
Stendel: IV 16/74 (untersucht im November/Dezember 74)
Waldeck: II 37/74 (untersucht im Februar/März)

Aber noch was: die Zahlenangaben, die Psychologic auf seiner Akte hat, sind in dem Online-Original nicht vorhanden. Sie wurden also nachträglich ergänzt. (Extra für uns??)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
PsYchO_LoGiC
Neuling
Neuling
avatar

Anzahl der Beiträge : 35
Anmeldedatum : 22.02.10
Alter : 30

BeitragThema: Re: Rosemarie Stendel   Mo Feb 22, 2010 12:19 pm

kleinerHeldt schrieb:

Ich bring die Akte dann ersteinmal in die Wiki.
is ok. werd den wiki-eintrag über diese patientin auch aktuell halten.

kleinerHeldt schrieb:

Allerdings kann ich ein Video von Stendel (noch) nicht finden. Geh aber jede Wette ein, dass es das gibt.
hab ich auch schon gesucht und nicht gefunden. man wird dann nur auf das jpeg des analyseberichts weitergeleitet.

kleinerHeldt schrieb:

Aber noch was: die Zahlenangaben, die Psychologic auf seiner Akte hat, sind in dem Online-Original nicht vorhanden. Sie wurden also nachträglich ergänzt. (Extra für uns??)
mit sicherheit bedeuten die noch irgendwas. auch die anderen bleistiftnotizen. aber für die bilder brauch ich noch ein klein wenig...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
PsYchO_LoGiC
Neuling
Neuling
avatar

Anzahl der Beiträge : 35
Anmeldedatum : 22.02.10
Alter : 30

BeitragThema: Re: Rosemarie Stendel   Mo Feb 22, 2010 1:41 pm

so, hab die bilder jetzt hochgeladen:
Analysebericht
Test 1
Test 2
Test 3
Test 4
Test 5
Schaubild 1
Schaubild 2

und hier noch der mikrofilm
Teil 1
Teil 2

EDIT: hier noch schnell die bauklotzreihenfolge, falls man es nicht richtig erkennen kann:
rot | rot |holz
rot | rot |blau
holz|gelb|holz
grün|blau|rot

EDIT 2:
hier noch der gefunden video-link:
http://brutus3dot14.de/case/Stendel/IV16/74_2/
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Rosemarie Stendel   

Nach oben Nach unten
 
Rosemarie Stendel
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
PatZner :: Archiv :: Die Zeit wird knapp :: Patientenakten-
Gehe zu: