PatZner

Das Rätsel-, Diskussions- und Quassel-Forum.
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  Login  

Teilen | 
 

 Seth-Programm

Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
Andi
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 295
Anmeldedatum : 13.02.10

BeitragThema: Seth-Programm   Do Feb 18, 2010 12:58 am

Sehe ich es eigentlich richtig, dass die Probanden zuerst untersucht worden sind und dann - falls die Untersuchungen positiv ausgefallen sind (die Leute also ihre Fähigkeiten "bewiesen" haben) ins Seth-Programm aufgenommen wurden?
Kann es sich also beim Sethprogramm um eine Gruppe von "Superhelden" handeln? (Ist zwar der falsche Ausdruck, aber ich weiß nicht, wie ich es sonst umschreiben soll..)


Discuss!

MfG
Andi
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
?!julia!?
Neuling
Neuling
avatar

Anzahl der Beiträge : 11
Anmeldedatum : 15.02.10
Alter : 27
Ort : Ludwigshafen

BeitragThema: Re: Seth-Programm   Do Feb 18, 2010 1:18 am

würd ich auch sagen
vill suchen die nach irgentwelche anomalienen in gehirn
die bei allen gleich sind

forschung so zu sagen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lisa
Neuling
Neuling
avatar

Anzahl der Beiträge : 9
Anmeldedatum : 18.02.10
Alter : 29
Ort : Darmstadt

BeitragThema: Re: Seth-Programm   Do Feb 18, 2010 1:48 am

Vorschlag zur Namensdeutung: Vielleicht sollten sich unsere Theologen einmal mit Set(h) dem 3. Sohn Adams und Evas beschäftigen. Der Ansatz, den Ägyptischen Gott zu betrachten, scheint am naheliegendsten, muss aber nicht unbedingt richtig sein.

(Ich bin zwar konfirmiert, aber eigentlich Atheist, also kenne mich mit der Bibel etc. nicht wirklich aus. Daher dachte ich, schiebe ich diese Arbeit mal auf unsere Theologen... xP)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
thorlac
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 68
Anmeldedatum : 13.02.10
Alter : 43
Ort : Unterfranken

BeitragThema: Re: Seth-Programm   Do Feb 18, 2010 10:20 am

Also so viel sei gesagt:
Der Set aus der Bibel gibt echt nicht viel her.
Man weiß nichts über ihn, außer dass er als dritter Sohn von Adam und Eva genannt wird,
der geboren wurde, nachdem Kain seinen Bruder Abel ermordet hat.
Set gilt jedenfalls als der Fromme, dessen Nachkommen - im Gegensatz zu denen Kains - den "richtigen" Weg gehen.
Die Namensdeutung vielleicht noch:
שת‎ = schet - und heißt "Ersatz", also Set ist der "Ersatz" für den ermordeten Abel.

Für unser ARG dürfte meines Erachtens von all dem nichts in Frage kommen,
zumal sich der biblische Set zudem auch ohne H schreibt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://thorlac.blog.de
cappulady
Neuling
Neuling
avatar

Anzahl der Beiträge : 22
Anmeldedatum : 14.02.10
Alter : 45
Ort : Osnabrück

BeitragThema: Re: Seth-Programm   Do Feb 18, 2010 3:09 pm

Und wenn das Programm nach dem Ort benannt wurde wo es vielleicht statt gefunden hat?
http://de.wikipedia.org/wiki/Seth_%28Holstein%29
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Resper
Bürohilfe
Bürohilfe
avatar

Anzahl der Beiträge : 67
Anmeldedatum : 16.02.10
Alter : 30
Ort : Lemwerder

BeitragThema: Re: Seth-Programm   Do Feb 18, 2010 3:21 pm

hab ich auch schon geschrieben aba glauben tuts hier iwie keiner >.<
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
cappulady
Neuling
Neuling
avatar

Anzahl der Beiträge : 22
Anmeldedatum : 14.02.10
Alter : 45
Ort : Osnabrück

BeitragThema: Re: Seth-Programm   Do Feb 18, 2010 3:24 pm

Pass mal auf, und das Ende vom Lied wird sein dass wir in Seth den Wald umgraben !!! lol!
Und UNS hat dann keiner geglaubt! silent
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Blume
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 234
Anmeldedatum : 13.02.10
Alter : 31
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: Seth-Programm   Do Feb 18, 2010 3:26 pm

naja was heißt nicht glauben. ich war auf der hp von dem ort und das scheint einfach ein winziges und langweiliges kaff zu sein. in dem veranstaltungskalender stehen nur haufenweise jahreshauptversammlungen von allen möglichen vereinen, die es da gibt.

ich hab leider keinen hinweis auf irgendwelche para-/psychologischen experimente gefunden. das einzige ist, dass da früher torf abgebaut wurde, aber wie das so richtig mit den akten zusammenpasst wüsste ich jetzt auch nicht Question
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://patzner.forumieren.de
baffie
Bürohilfe
Bürohilfe


Anzahl der Beiträge : 53
Anmeldedatum : 15.02.10

BeitragThema: Re: Seth-Programm   Do Feb 18, 2010 3:32 pm

Da fällt mir auf, dass ich gestern noch über eine Sache gestoßen bin: www.sethfreunde.org ...

Gründerin ist eine Jane Roberts (Zitat Wikipedia: Einer breiten Öffentlichkeit wurde sie vor allem als spirituelles Medium für ein „Wesen“ namens Seth bekannt. Durch die Veröffentlichung dieser Texte wurde sie zu einer der bekanntesten Vertreterinnen auf dem Gebiet der Außersinnlichen Wahrnehmung.)

Ich habe mir die HP angeschaut, aber irgendwie kann ich keinen weiteren Zusammenhang finden.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Andi
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 295
Anmeldedatum : 13.02.10

BeitragThema: Re: Seth-Programm   Do Feb 18, 2010 3:34 pm

Resper schrieb:
hab ich auch schon geschrieben aba glauben tuts hier iwie keiner >.<

Ich habs schon bevor irgendwer irgendwas gesagt hat, dem Übersichtsthread beigefügt Very Happy
Und ich sage ja nicht, dass ich es nicht glaube - es kann ja sein, aber was will man dazu groß kommentieren? ^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Blume
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 234
Anmeldedatum : 13.02.10
Alter : 31
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: Seth-Programm   Do Feb 18, 2010 3:40 pm

genau! die seth freunde meinte ich mir der sekte, die ich irgendwo vorher mal erwähnt habe. die find ich bis jetzt ehrlich gesagt am vielversprechendsten. hat ja auch alles was mit wahrnehmung zu tun...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://patzner.forumieren.de
Blume
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 234
Anmeldedatum : 13.02.10
Alter : 31
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: Seth-Programm   Do Feb 18, 2010 3:41 pm

LEUTE!!!!

die haben ende februar ein treffen guckt mal hier:

Zitat :
Frühjahrstreffen 2010


Unser diesjähriges traditionelles Frühjahrstreffen findet vom 26. bis 28. Februar 2010 in Bad Schlema im Erzgebirge statt.
Die Reservierung für die Unterkünfte sollte aus organisatorischen Gründen jeder selber vornehmen. Zur geplanten Zeit gibt es in Bad Schlema ausreichende Unterkunftskapazitäten.
Wir haben zunächst "Haus Waldeck" für uns vorgemerkt. Eine kleine, gemütliche, rustikale Pension mit Frühstücksmöglichkeit mit ebenso gemütlichen kleinen Preisen.

http://www.sethfreunde.org/cms/seth-treffen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://patzner.forumieren.de
Andi
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 295
Anmeldedatum : 13.02.10

BeitragThema: Re: Seth-Programm   Do Feb 18, 2010 3:44 pm

Blume schrieb:
LEUTE!!!!

die haben ende februar ein treffen guckt mal hier:

Zitat :
Frühjahrstreffen 2010


Unser diesjähriges traditionelles Frühjahrstreffen findet vom 26. bis 28. Februar 2010 in Bad Schlema im Erzgebirge statt.
Die Reservierung für die Unterkünfte sollte aus organisatorischen Gründen jeder selber vornehmen. Zur geplanten Zeit gibt es in Bad Schlema ausreichende Unterkunftskapazitäten.
Wir haben zunächst "Haus Waldeck" für uns vorgemerkt. Eine kleine, gemütliche, rustikale Pension mit Frühstücksmöglichkeit mit ebenso gemütlichen kleinen Preisen.

http://www.sethfreunde.org/cms/seth-treffen
ARG-Seite, ARG-Seite!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
baffie
Bürohilfe
Bürohilfe


Anzahl der Beiträge : 53
Anmeldedatum : 15.02.10

BeitragThema: Re: Seth-Programm   Do Feb 18, 2010 3:48 pm

Das Treffen habe ich schon auch gesehen, auch die Verbindung mit Haus Waldeck, aber Jane Roberts hat wohl etliche Bücher veröffentlicht (unter anderem bei Random House), die man in Antiquariaten, Buchhandel und den jeweiligen Verlagsseiten finden kann. Das empfand ich für eine ARG-Seite zu weit, aber vielleicht irre ich mich ja ...


Zuletzt von baffie am Do Feb 18, 2010 3:50 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
EveBittersweet
Neuling
Neuling
avatar

Anzahl der Beiträge : 28
Anmeldedatum : 14.02.10
Alter : 34
Ort : Hagen (bei Dortmund)

BeitragThema: Re: Seth-Programm   Do Feb 18, 2010 3:49 pm

naja..aber jahrestreffen und fotos lassen sich ja schnell einfügen...ich mein, es wäre schon ein irrinniger zufall. mir ist weder der nachname waldeck noch ein haus waldeck in meinem GANZEN leben begegnet. bounce das könnte ja wirklich was bedeuten.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://bittersweet.blog.de/
Blume
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 234
Anmeldedatum : 13.02.10
Alter : 31
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: Seth-Programm   Do Feb 18, 2010 3:52 pm

aber es scheint die pension wirklich zu geben. es gibt nen link zu dem ort und da findet man die kontaktdaten und kann zimmer reservieren.

und die seite ist wirklich seeehr umfangreich. würde man sich solche mühe geben?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://patzner.forumieren.de
baffie
Bürohilfe
Bürohilfe


Anzahl der Beiträge : 53
Anmeldedatum : 15.02.10

BeitragThema: Re: Seth-Programm   Do Feb 18, 2010 3:53 pm

Also ich lasse mich von Eurer Begeisterung gern anstecke, bleibe aber doch ein wenig "restskeptisch".
Komme gebürtig aus Sachsen (allerdings nicht aus dem Erzgebirge) und Haus Waldeck ist da als Feriendomizil schon möglich (also da heißen Pensionen nach Vornamen, Nachnamen, Berggeistern und ähnlichem).
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Andi
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 295
Anmeldedatum : 13.02.10

BeitragThema: Re: Seth-Programm   Do Feb 18, 2010 3:54 pm

Blume schrieb:
aber es scheint die pension wirklich zu geben. es gibt nen link zu dem ort und da findet man die kontaktdaten und kann zimmer reservieren.

und die seite ist wirklich seeehr umfangreich. würde man sich solche mühe geben?
Würde man sich solche Mühe geben 16 realistisch wirkende, alte Patientenakten herzustellen und an Menschen irgendwo in Deutschland verschicken? Very Happy

Wir sollten die Seite zumindest im Auge behalten.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Blume
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 234
Anmeldedatum : 13.02.10
Alter : 31
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: Seth-Programm   Do Feb 18, 2010 3:58 pm

also den namen find ich auch passend für ne pension. die adresse lautet auch waldstrasse 2, also wird das wohl eher wald-eck ausgesprochen.

wir werden sehen ob noch mehr hinweise kommen. zeit für das treffen hätte ich auf jeden fall. schreib zwar an dem freitag ne klausur, aber die ist ja vormittags Wink
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://patzner.forumieren.de
Blume
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 234
Anmeldedatum : 13.02.10
Alter : 31
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: Seth-Programm   Do Feb 18, 2010 4:04 pm

es gibt da ein forum. ich kann mir kaum vorstellen, dass die sowas extra erstellen würden Question Exclamation
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://patzner.forumieren.de
baffie
Bürohilfe
Bürohilfe


Anzahl der Beiträge : 53
Anmeldedatum : 15.02.10

BeitragThema: Re: Seth-Programm   Do Feb 18, 2010 4:08 pm

Ja so ähnlich ging es mir beim Anschauen auch ... deswegen hatte ich es auch gedanklich nach hinten geschoben.
Hatte im Forum oder Kontakt auch auf uns bekannte Namen geachtet, aber Fehlanzeige Question
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
cappulady
Neuling
Neuling
avatar

Anzahl der Beiträge : 22
Anmeldedatum : 14.02.10
Alter : 45
Ort : Osnabrück

BeitragThema: Re: Seth-Programm   Do Feb 18, 2010 4:12 pm

Ich glaube nicht, die haben da ja auch ein Forum mit allen drum und ran, und die Seite soll aus der Schweiz kommen... *sehrskeptischguck* Suspect

Okay, erledigt! silent
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
kajarinin
Neuling
Neuling
avatar

Anzahl der Beiträge : 30
Anmeldedatum : 14.02.10
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: Seth-Programm   Do Feb 18, 2010 4:59 pm

uns hat dieser link hier nicht ganz losgelassen: http://welcome.to/parapsychologisches-institut

v. a. bei "was ist parapsychologie" - die ziele dieses instituts hängen irgendwie merkwürdig mit unseren patientenakten zusammen.

auszug:

Unsere Ziele im Einzelnen:
-Das Sammeln von Berichten über paranormale Vorfälle und deren wissenschaftliche Auswertung

-Das Durchführen wissenschaftlicher Experimente

-Untersuchungen vor Ort durch unsere ausgebildeten Spezialisten

-Aufklärung der Öffentlichkeit über unsere Erkenntnisse

-Aufklärung der Öffentlichkeit über unseriöse Institutionen und sog. Scharlatane



Deshalb haben wir einfach mal 'ne e-mail mit diesem text

Sehr geehrter Herr Dankers,

über das Internet sind wir auf Ihr Institut gestoßen und möchten anfragen, um welche Art von Experimenten es sich bei den von Ihnen durchgeführten handelt.

Hintergrund ist - wie jetzt herausgefunden wurde-, dass eine Reihe von Patienten in früheren Jahren im Rahmen des Seth-Programms untersucht wurden. Die Tests beinhalteten u. a. folgende: http://de.wikipedia.org/wiki/Frankfurter_Aufmerksamkeits-Inventar

Wir wären Ihnen dankbar, wenn Sie uns Informationen über die bei Ihnen durchgeführten Tests geben könnten.

Mit freundlichen Grüßen



geschickt. entweder kommt 'ne mail zurück mit was brauchbarem, eine verwirrte mail "wer sind sie denn?" oder gar nichts oderoderoder... warten wir's erstmal ab...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
thorlac
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 68
Anmeldedatum : 13.02.10
Alter : 43
Ort : Unterfranken

BeitragThema: Re: Seth-Programm   Do Feb 18, 2010 5:54 pm

Also ganz ehrlich:
http://welcome.to/parapsychologisches-institut find ich sehr schlecht aufgemacht.
Da können die echt bessere HPs machen, glaubt mir!
Vor allem wenn ich seh, wie gut die Akten gemacht sind.

Sethfreund wiederum finde ich viel zu umfangreich.
Ich stimme aber zu, wir sollten das im Blick behalten.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://thorlac.blog.de
Resper
Bürohilfe
Bürohilfe
avatar

Anzahl der Beiträge : 67
Anmeldedatum : 16.02.10
Alter : 30
Ort : Lemwerder

BeitragThema: Re: Seth-Programm   Do Feb 18, 2010 6:19 pm

und kam schon was zurück?

Edit:

Habt ihr das an den Webmaster gesendet oda an Stephan Dankers?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Seth-Programm   

Nach oben Nach unten
 
Seth-Programm
Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Frage zum UT-Programm
» Geburtstage auf der Enterprise
» Reverse Speech (Rückwertssprache)

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
PatZner :: Archiv :: Die Zeit wird knapp :: Gelöste Rätsel-
Gehe zu: